• Prophylaxe (Vorbeugung)
  • professionelle Zahnreinigung und Versiegelungen
  • Füllungen
  • Laser-Zahnheilkunde (wissenschaftlich zertifizierter Leistungsschwerpunkt): Parodontologie (Zahnfleischbehandlung) mit mikrobiologischem Test und Antibiotikatherapie, Behandlung von chronischen und akuten Entzündungen oder Mundschleimhauterkrankungen sowie Herpes und Gürtelrosen, Laser-Bleaching, Endodontie (Wurzelbehandlung): Wurzelspitzenresektionen (WSR) mit Laser und retrograde Wurzelfüllung zur Reduktion von Entzündungsrisiken, bei Bedarf Durchführung operativer Eingriffe mit Laser (nach eingehender Beratung, mit intensiver Nachbetreuung)
  • Weitere Informationen zum Thema erhalten sie in dieser Broschüre.
  • Chirurgie/Implantologie: möglichst atraumatische Zahnentfernung unter Verwendung schonender Techniken, hochwertiger herausnehmbarer und fest sitzender Zahnersatz (vor Ort im modernen Labor hergestellt),
  • Funktionsdiagnostik: spezielle Kiefergelenkvermessung (IPR-, AVOSAX-Technik), Behandlung von Kiefergelenkbeschwerden, Tinnitus, Kaumuskelverspannungen, Zähneknirschen, Schwindel, Schluckbeschwerden, körperlichen Problemen wie Schwindel, Rücken-, Kopf- oder Knieschmerzen, die auf Kiefer- oder Bandscheibenprobleme oder allgemeine Verspannungen im Nacken zurückzuführen sind (z. B. adjustierte Schienen- und Entspannungstherapie)
  • ganzheitliche Zahnheilkunde/Amalgamausleitung, Hausbesuche und Alterszahnmedizin: Aufsuchen immobiler Patienten, z. B. in Altenheimen und im häuslichem Bereich.

Das zahnärztliche Behandlungskonzept fußt hierbei stets auf aktuellen medizinischen Erkenntnissen und vereint

  • Prävention und Prophylaxe mit der Wiederherstellung und Erhaltung von Ästhetik und Funktion - um Ihre Zahngesundheit langfristig zu sichern und zu erhalten.

  • Qualitätsauszeichnungen:
Zertifikat der Zahnärztekammer zur Funktions- und Schmerztherapie vom September 2008

Demografiepreis Sachsen-Anhalt (2013)

diverse Zertifikate zum Umgang mit Laser-Technologie

Dr. Manfred Bote ist seit 1997 aktives Mitglied in der Deutschen Gesellschaft für Laser- und Zahnheilkunde, seit 2004 Spezialist in der Laserzahnheilkunde und 9 Jahre Mitglied des Praktikerbeirats der DGL.